ÜBER MICH - Braunstein Western Horses

Braunstein


Western Horses

SIMONE BRAUNSTEIN 

fein & leicht

________________________

Meine Passion ist es, die Feinheit und Leichtigkeit des Reitens spürbar zu machen und zum Ausdruck zu bringen.

Wie alles begann…

Schon von klein auf verbrachte ich viel Zeit mit und um die Pferde, am liebsten rund um die Uhr. Die Liebe zu diesen Tieren begleitet mich seitdem durch mein ganzes Leben. Fasziniert vom Westernreiten, begann ich mir durch regelmäßigen Unterricht immer mehr Wissen und Können anzueignen. Es folgten Kurse und Aufenthalte in den USA, wo ich bei amerikanischen & kanadischen Trainern die Möglichkeit hatte, noch mehr über die Arbeit mit Pferden zu lernen. Mir wurde mehr und mehr klar, dass das Leben und die Arbeit mit Pferden – speziell das Unterrichten – genau das ist, was ich machen möchte.

2010 kam ich als Turnierreiterin zum ersten Mal mit Mentaltraining in Kontakt. Begeistert von den positiven Auswirkungen auf mein Leben, führte mich mein Weg immer weiter in ein tieferes Verständnis. Einige Jahre, viele Fortbildungen und vor allem unzählige Stunden Selbsterfahrung später, begann ich selbst, Reiter mit dem unterschiedlichsten Können und Wissen als Mentorin zu begleiten. 

Meine Hingabe gilt dir und deinem Erfolg

Als Reit-Mentorin zeige ich dir den Weg zu einem glücklichen Reiterleben, welches auf einem soliden Fundament aufgebaut ist. 

Meine Arbeit verbindet praktisches Fachwissen mit der Begabung, die kleinsten Details zu erkennen, so dass du lernst auf eine feine und leichte Art zu reiten.

Ich arbeite mit Reiterinnen, die aus ganzem Herzen und voller Überzeugung eine positive Veränderung möchten.

Bitte beachte:

Ich bin Reit-Mentorin und keine Psychologin oder Psychotherapeutin. Ich gebe keine Heilversprechen und Diagnosen ab. Meine Arbeit ersetzt keinen Arzt- oder Therapeutenbesuch. Für die Bearbeitung psychischer & körperlicher Krankheitsbilder und Störungen kontaktiere bitte entsprechende psychologische Beratungsstellen, Ärzte oder Psychologen. Coaching ist eine Wegbegleitung und dient zur Entwicklung und optimalen Einsatz von Stärken, Energien und Potenzialen eines Menschen.

Noch ein paar persönliche Dinge über mich:

Ich bin 1976 in Lich geboren, bin verheiratet, habe eine erwachsene Tochter, bin sehr naturverbunden und bodenständig – liebe und lebe mit der Natur – vor allem liebe ich die Berge, die Ruhe und die Kraft, die von ihnen ausgeht. Ich lege großen Wert auf Nachhaltigkeit und bevorzuge gesundes & ausgewogenes Essen. Es gibt für mich 3 Worte, die in meiner Arbeit eine sehr sehr große Rolle spielen: LIEBE – VERTRAUEN UND HINGABE.  Das ist es, was ich in meiner Arbeit spüren möchte mit meinen Pferden und mit den Menschen, mit denen ich zusammen arbeite und genau das, möchte ich auch weiter geben. Die Liebe zum Pferd, das Vertrauen in sich selbst und die Hingabe, für das, was man tut. 

Sei wahrhaftig, sei authentisch, sei echt. Nur das bringt dich wirklich weiter.

Für mich ist authentisch sein sehr wichtig, und dass ich das, was ich an meine Reiterinnen weiter gebe entweder selber gemacht bzw. selber durchlaufen habe. Auch ich bleibe im Prozess der Weiterentwicklung und vor allem auf Augenhöhe mit meinen Reiterinnen. Mir ist die Verbindung zu den Menschen mit denen ich arbeite sehr wichtig, ich möchte nichts Oberflächliches. Ich gebe eine Vielfalt an Möglichkeiten zu lernen. Mein Ziel ist es, Qualität zu bieten und Resultate zu erzielen, die sich langfristig auf das Reiterleben meiner Kundinnen auswirken.

Woran ich glaube:

Wir müssen den Mut aufbringen, auf das zuzugehen, was wir uns wünschen, statt von dem davonzulaufen, wovor wir Angst haben.
(John Izzo)

[nggallery id=3]

Wenn dir gefällt, was du hier liest und wissen möchtest, wie ich dich als Reiterin voran bringen kann, dann kannst du mich hier kontaktieren.

Ich freue mich auf dich!

Alles Liebe Simone